Mitglieder können werden: Haupt- und nebenamtliche Seelsorgerinnen und Seelsorger an Spitälern, Kliniken, Kranken- und Alterspflegeheimen mit einem universitären Abschluss in Theologie und einer Zusatzausbildung in Seelsorge. Über Ausnahmen befindet der Vorstand.
Vielen Dank für Ihren Beitritt und herzlich Willkommen in der Vereinigung. Ihre Anmeldung ist bei uns eingegangen.
Es gab ein Problem beim Versand Ihrer Nachricht. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Personalien und Korrespondenzadresse

Arbeitsort

Anstellungsgrad

Ausbildung