Katholische Spitalseelsorge-Tagung 2018

Ausschreibung Jahrestagung 2018
Kath. Spitalseelsorgevereinigung

Datum: Montag/Dienstag, 3./4. September 2018

Ort: Mattli Antoniushaus in Morschach

Referenten/ Referentin:

  • Prof. Dr. Traugott Roser, Praktische Theologie Universität Münster, Evang. Theol. Fakultät
  • Prof. Dr. Wolf Langewitz, Stv. Chefarzt Psychosomatik Universitätsspital Basel
  • Dr. iur. Sinja Rüberg Wiederseiner, Rechtsanwältin, Coach IBP/BSO, Organisationsberaterin

Thema:
«Jetzt wird alles anders»
Existenzielle Lebensbrüche – Herausforderung für Betroffene und Seelsorge

PDF: Einladung mit ProgrammAnmeldetalon
Anmeldefrist: Freitag, 6. Juli 2018

Wir legen den Blickwinkel auf Menschen, die durch Krankheit, Alter oder Lebenskrise in eine Situation kommen, in der sich ihr Leben ungewollt verändert und sie Bisheriges loslassen müssen. Gemeinsam mit unseren Referenten, unserer Referentin möchten wir danach fragen, was es für Betroffene und ihre Angehörigen bedeutet, wenn plötzlich alles anders ist.

Mit welchen Erwartungen werden wir Seelsorgenden konfrontiert  und wie gehen wir damit um, dass es uns gelingen kann, Menschen in solchen Lebensumbrüchen zu begleiten?

 

Wir freuen uns auf drei sehr kompetente Fachpersonen, die mit uns durch die Tagung gehen werden.

 

Das  Vorbereitungsteam:

Regina Rossbach und Markus Holzmann

 LINKS 

www.spitalseelsorge.ch | Impressum | Kontakt | Sitemap