2014 Quarten (÷k.)

Ökumenische Jahrestagung
der evangelischen und katholischen Vereinigungen
der Spital- und KrankenseelsorgerInnen
der deutschsprachigen Schweiz

25./26. August 2014 im Bildungs- und Ferienzentrum Quarten SG

Thema: «Es geschehen keine Wunder, aber Zeichen»

Demenz als wachsende Herausforderung 
für die Seelsorge in Spital, Heim und Klinik
Montag, 25. August 2014:

Clownin «Aurikla», Katharina Schwitter-Fedier, Masein  Hauptreferat: Birte Weinheimer, Psychologin, Leiterin der Memory-Klinik Entlisberg, Zürich
Dienstag, 26. August 201:

Workshops
  • Liturgien und Rituale (Elisabeth Aeberli)
  • Umgang mit Gefühlen (Karin Klemm)
  • Würde (Claudia Graf und Claudia Jaun)
  • Non-verbale Kommunikation (Katharina Schwitter)
  • Verbale Kommunikation (Ursula Riedi)
  • Demenz im Akutstpial (Brigitte Bühler)
  • Erinnerungsarbeit (Valeria Hengartner)
Flyer mit dem Programm
 

 

www.spitalseelsorge.ch | Impressum | Kontakt | Sitemap