Intensivstation

Intensivmedizinische Massnahmen
Medizin-ethische Richtlinien und Empfehlungen (SAMW 2013)

Traumland Intensivstation
Menschen in veränderten Bewusstheitszuständen und im Koma
– Seelsorge und andere Dienste: www.traumland-its.de
(Seelsorge am Klinikum der Technischen Universität München)

Prozess-orientierte Komaarbeit nach Arnold Mindell
Praxis für Prozess-orientierte Psychologie: www.peterammann.de Film: Zwischen Welten – Vom Aufwachen in einem anderen Leben
(ZDF/arte 2010)
Intervision «Traumland Intensivstation»: Es geht darum, unsere Tätigkeit auf der Intensivstation zu reflektieren, miteinander auszutauschen und voneinander zu lernen. Kontakt: Ingrid Zürcher, Inselspital Bern.

 VERANSTALTUNG 

Seelsorge jenseits der Sprache – Begleitung von Menschen in veränderten Bewusstseinszuständen: Ökumen. Spitalseelsorgetagung Kanton Zürich, 20. Juni 2017. Referenten: Thomas Kammerer, München; Peter Ammann, Wuppertal. Gäste (nicht im Kanton Zürich tätig) sind willkommen.


 KURSE 

Kontinuierliche Seminarreihe: Die Intensivstation. Prozessorientierte Vorgehensweisen und geistliche Begleitung in extremen Lebenssituationen (Leitung: Sebastian Elsaesser und Peter Frör; Kursort: Schloss Weidenkam am Starnberger See)

"Traumland Intensivstation. Als Seelsorger(in) zwischen den Welten": Intensivtraining und Praxisreflexion. Zweiteilige Fortbildung in München,  Kurs 2016/2017, Beginn Okt. 2016

 

www.spitalseelsorge.ch | Impressum | Kontakt | Sitemap